Home
Physiotherapie Simone Kempl
Training
Über mich
Organisatorisches
Kontakt
Links
Massage und Manuelle Lymphdrainage
Zur Verbesserung von Lymphädemen, Schwellungen und Verspannungen
Orthopädie und Traumatologie
Neurologie
Urologie, Proktologie, Gynäkologie
Medizinische Trainingstherapie
Massage und Lymphdrainage


Manuelle Lymphdrainage

Die manuelle Lymphdrainage ist die geeignete Therapie zur Behandlung lymphostatischer Ödeme,  die sich durch ungenügende Transportkapazität der Lymphgefäße bei normaler lymphpflichtiger Last  kennzeichnet. Darunter fallen angeborene sowie sekundäre Lymphödeme, zum Beispiel nach Krebsoperationen. Weitere Indikationen sind sämtliche orthopädische und traumatologische Erkrankungen, die mit einer Schwellung einhergehen.

Massage
Die Massage dient zur mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. Die Wirkung der Massage erstreckt sich von der behandelten Stelle des Körpers über den gesamten Organismus und schließt auch die Psyche mit ein. Zu den Indikationen der klassischen Massage zählen Verspannungen, Verhärtungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates wie die Wirbelsäulen oder auch posttraumatische Veränderungen.

Besucht mich auf Facebook
Ich bin Physio Austria Mitglied
Impressum